Die Geschichte von bailine

bailines Basis wurde in den 1960ger Jahren gelegt, als Kurt Bai einen elektronischen Muskelaktivator konstruierte. Die Idee bestand darin, dass Trainingsergebnisse mit Hilfe von elektronischen Impulsen erreicht werden konnten, indem die Muskeln zur Bewegung gebracht wurden, ohne dass die Personen selbst aktiv werden mussten.

Die ersten kleinen Studios, die man damals „Gesundheitssalons" nannte, wurden aufgebaut:  Das erste Gesundheits- und Figurformungsstudio wurde 1968 in Tonsberg, Norwegen eröffnet. Die Kunden wurden ausgemessen und gewogen und dann für dreißig Minuten an ein Gerät angeschlossen, das damals  „B-AIDER" (B-Helfer) hieß. Den Kunden wurde eine Auswahl ausgedruckter Diäten auf kleinen menüartigen Karten ausgehändigt sowie eine Auswahl von Übungen, die sie zu Hause ausführen sollten.

Kurts Frau, Eva Maire Bai, eröffnete 1974 einen ihrer ersten Salons im Zentrum Oslos und dieser ist - nach 35 Geschäftsjahren - noch immer erfolgreich. In den 1980ger Jahren schloss sich Kurts Sohn Morten dem Geschäft an. Der Handelsname „bailine" wurde gegründet. In den 1990gern wurde das bailine BSP Programm eingeführt und die „electrobische Technik" erfunden. Diese neue Technik steht für noch effizientere Ergebnisse.

In dieser Zeit gab es in Norwegen ungewöhnlich strenge Vorschriften bzgl. der Verwendung von Muskel-Aktivatoren. Die bailine Simulatoren funktionierten gänzlich anders als andere Geräte, die auf dem Markt waren.  Die neuen Geräte waren so konstruiert, dass jetzt mehrere Ausgänge (mehrere Pads) benutzt werden konnten, ohne insgesamt eine größere Menge an elektronischen Output, zu benötigen.

In den 1990ger Jahren übernahm Kurts Tochter Charlotte das tägliche Management des bailine Headquarters. Unter ihrer Führung expandierte bailine international und etablierte Bildungs- und Kurssysteme.

Weltweit führen nun viele Frauen erfolgreich ihr eigenes bailine Studio  - Unternehmen mit exzellenten Ergebnissen, sowohl in finanzieller Hinsicht als auch in Bezug auf Kundenzufriedenheit.